Was ist Contracting?

moderne Heizung

Contracting bedeutet nicht nur Wärme, sondern alle Tätigkeiten rund um das Heizen oder Kühlen mittels Vertrag (engl. = Contract) an einen Anbieter zu delegieren.

Als unser Contracting-Nehmer übergeben Sie Planung, Finanzierung, Installation, Betrieb und Unterhalt der Heizanlage an die Regio Energie Solothurn. Sie stellen uns den Raum für die Heizung zur Verfügung und beziehen dann einfach die Wärme, die Sie brauchen. 

Eine interessante Lösung ist Energie-Contracting für Einfamilienhäuser, Wohnüberbauungen, Büro- und Verwaltungsgebäude, öffentliche Gebäude, Hotels, Hallenbäder, Heime, Spitäler, Industriebetriebe usw. – sowohl bei Neubauprojekten als auch bei bevorstehender Heizungssanierung bzw. Neuanschaffung. 

Wärme nach Mass

Als Energie- und Wärmeprofis erarbeiten wir flexible Lösungen entsprechend Ihrem Bauprojekt und Ihrem Energiebedarf. Contracting erspart Ihnen Vorinvestitionen, entlastet Sie von vielen Umtrieben und ermöglicht Ihnen die Konzentration auf Ihr Kerngeschäft. Dabei geniessen Sie dank unserem 24h-Support höchste Versorgungssicherheit.

Wirtschaftlich und ökologisch sinnvoll heizen

Als Contractor setzen wir auf umweltfreundliche Wärmelösungen (z.B. Erdgas statt Erdöl) und garantieren für optimale Wirtschaftlichkeit Ihrer Wärmeversorgung. Ihre Kosten setzen sich aus einem fixen Grundpreis gemäss Vertrag und den Energiekosten gemäss Ihrem effektiven Wärmebezug zusammen. Transparenz und detaillierte Abrechnungen von Betriebsaufwand und Leistungsbezug sind selbstversändlich. 

Das sind Ihre Vorteile: 

  • Sie binden kein Anfangskapital
  • Sie treten die Risiken an uns ab
  • Sie benötigen kein Personal
  • Sie betreiben wirtschaftlichen Umweltschutz
  • Sie geniessen Versorgungssicherheit
  • Sie haben einen einzigen Ansprech- und Servicepartner
  • Sie profitieren von flexiblen, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen
  • Sie behalten Ihre Entscheidungsfreiheit dank kündbarer Verträge
  • Sie können sich auf unseren Pikettdienst verlassen

  

Weitere Informationen finden Sie im > Contracting-Folder.

Blockheizkraftwerke

Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) ist eine dezentrale, mit einer Verbrennungsmaschine angetriebene Anlage, die Strom erzeugt und gleichzeitig die entstehende Abwärme nutzt. Das heisst, Strom und Wärme fallen immer gekoppelt an. Die Hauptelemente des BHKW sind der Antriebsmotor und der Elektrogenerator. Gleichzeitig Strom und Wärme erzeugen ist ab Wärmeleistungsbedarf von 50 kW, d. h. vor allem für grössere Gebäude und Siedlungen, eine äusserst interessante Lösung.

Wir haben das Know-how

Die Regio Energie Solothurn hat langjährige Erfahrung im Umgang mit Blockheizkraftwerken. > Referenzen

Kontakt

Kontakt

Leiter Wärme und Contracting

Daniel Kammermann

032 626 94 40

E-Mail

Blockheizkraftwerke

Blockheizkraftwerke

trinkwasser.ch trianel suisse erdgas