Medienmitteilung Reden ist Silber, Schreiben ist Gold

26.11.2021

Für den zehnten Band der Reihe «Solothurner Geschichten» der Regio Energie Solothurn beziehen die Autorinnen und Autoren mehr oder weniger bekannte Sprichwörter auf ihre Heimatstadt Solothurn. «Reden ist Silber, Schreiben ist Gold – 11 sprichwörtliche Solothurner Geschichten» ist ab 27.11.2021 erhältlich.

Sprichwörter und Redewendungen gibt es wie Sand am Meer. Jeder kennt sie. Jeder benutzt sie. Für den zehnten Band der Reihe «Solothurner Geschichten» der Regio Energie Solothurn haben sich die Autorinnen und Autoren Gedanken dazu gemacht, wie mehr oder weniger bekannte Sprichwörter auf Solothurn bezogen werden können – zum Beispiel, was «Eine Hand wäscht die andere» mit dem Alten Spital zu tun hat oder warum Wiedersehen gerade in Solothurn am meisten Freude macht.

«Reden ist Silber, Schreiben ist Gold – 11 sprichwörtliche Solothurner Geschichten» bietet unterhaltsames Lesevergnügen für jedes Alter. Unter der redaktionellen Leitung von Reto Sperisen haben dieses Jahr Christoph Wetterwald, Gregor Wild, Eliane Merz, Markus Leuenberger, Mira Westerhuis und Samira Sofia Geschichten beigesteuert. Jeder Beitrag wird von einer Illustration von Jürg Orfei begleitet.

Sie sind «(fast) wahr», «genussreich», «närrisch», «erbaulich», «liebenswert», «(un-)schuldig», «trefflich», «tierisch», «vom Leben erfüllt» und nun «sprichwörtlich». Wie die früheren Ausgaben ist auch der neueste Band der Reihe «Solothurner Geschichten» ab 27.11.2021 erhältlich bei Lüthy Balmer Stocker (Gurzelngasse 17, Solothurn).

«Reden ist Silber, Schreiben ist Gold – 11 sprichwörtliche Solothurner Geschichten», von Christoph Wetterwald, Gregor Wild, Eliane Merz, Markus Leuenberger, Mira Westerhuis und Samira Sofia; Redaktion: Reto Sperisen; Illustrationen: Jürg Orfei. ISBN 978-3-9524071-9-6; CHF 29, erhältlich bei Lüthy Balmer Stocker an der Gurzelngasse 17 in Solothurn.

Downloads

Kontakt

Sandra Hungerbühler
Leiterin Marketing + Kommunikation
032 626 94 50

Mail

In Mailingliste eintragen

Wir informieren Sie regelmässig über die Entwicklung der Regio Energie Solothurn.
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein.

Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Dein Abonnement war erfolgreich.