06. Dezember 2017

HESO-Wettbewerb der Regio Energie Solothurn

Die glückliche Gewinnerin


Die Siegerin des HESO-Ballonwettbewerbs der Regio Energie Solothurn ist ermittelt. Der Ballon von Tatjana Möll, wohnhaft in Solothurn, hat die weiteste Strecke zurückgelegt. Ihr Ballon flog bis nach Sexten (Region Bozen) in Italien – dies sind stolze 370 km.

 

Die Gewinnerin darf sich über eine Übernachtung in einem Cabane des TCS-Campingplatzes in Solothurn und einem Nachtessen im Restaurant Pier 11 freuen.

 

Die Regio Energie Solothurn gratuliert Tatjana Möll ganz herzlich zu ihrem Gewinn und wünscht ihr schon heute einen wunderschönen und unvergesslichen Tag.

 

 

 

<- Zurück zu: News

trinkwasser.ch erdgas