Unser Wasser: aus gutem Grund

Wasser Versorgungsnetz Kanton Solothurn

Das Trinkwasser wird aus tiefen Schichten im Boden gefördert - pro Tag sind dies zwischen 4'000 und 7'000 Kubikmeter. Unser Wasser fliesst in Solothurn, Zuchwil, Feldbrunnen-St. Niklaus und teilweise in Biberist und Rüttenen. Mit Grenchen führt die Regio Energie Solothurn eine Verbundleitung, welche in Ausnahmesituationen zur gegenseitigen Wasserlieferung genutzt wird.

150 km kontrollierte Leitungen

Die Regio Energie Solothurn erneuert jährlich ca. 1-2 % des Wasserleitungsnetzes. Unser Kapital liegt also im Rohrsystem, welches das Wasser in die Haushalte und Betriebe leitet. Die Rohre werden periodisch kontrolliert, gewartet und rechtzeitig erneuert, damit wir keinen Wasserverlust erleiden. Zusätzlich sind die Hauptleitungen mit rund 120 Logger ausgestattet, welche ungewöhnliche Geräusche entlang des Netzes erkennen und diese umgehend melden. Solche Geräusche deuten auf Wasserverluste hin.

Kontakt

Kontakt

Leiter Netze Wasser
Stefan Schluep
032 626 95 04
E-Mail

Wasserhärte

Wasserhärte

Für Solothurn, Zuchwil und Feldbrunnen:
27 - 29 franz. Härtegrade

trinkwasser.ch erdgas