Solothurner Wasser: Von Natur aus gut

Wasser spritzt über den Brunnenrand

Das Trinkwasser erfüllt die strengen mikrobiologischen und chemischen Anforderungen des Lebensmittelsgesetzes problemlos. Die nachfolgenden Werte wurden aus den Wasserproben vom August 2018 entnommen.

Gesamthärte

Die Wasserhärte liegt zwischen 27 und 29 französischen Härtegraden.

Nitrat

Der Nitratgehalt liegt bei 16.0 mg pro Liter. Der Toleranzwert steht bei 40 mg pro Liter.

Herkunft des Wassers

Das Trinkwasser wird aus den Grundwassererfassungen Dörnischlag in Luterbach und Aarmatt in Zuchwil bezogen.

Aufbereitung

Die Aufbereitung erfolgt mit Ozon. 

Bei Fragen zur Wasserqualität wenden Sie sich bitte an Herrn Stefan Schluep, Leiter Netze Wasser, 032 626 95 04 oder via E-Mail unter stefan.schluep@regioenergie.ch.

 

 

Kontakt

Kontakt

Leiter Netze Wasser
Stefan Schluep
032 626 95 04
E-Mail

trinkwasser.ch erdgas