Neue Erdgaspreise ab 1. April 2019

20.03.2019

Aufgrund des milden Winters war die Nachfrage nach Erdgas in den letzten Monaten tiefer als erwartet. Per 1. April 2019 gibt die Regio Energie Solothurn deshalb eine Preissenkung von 0.5 Rp./kWh für Erdgas bekannt.

Per 1. April 2019 profitieren die Kundinnen und Kunden der Regio Energie Solothurn von tieferen Erdgaspreisen. Als im Herbst 2018 die Preiserhöhung um 0.3 Rp./kWh per 1. Januar 2019 beschlossen wurde, ging man von einem starken Anstieg des künftigen Bedarfs nach Gas für die Wärme- und Stromerzeugung in Europa aus. Aufgrund des milden Winterverlaufs war die Nachfrage nun tiefer als erwartet. Ausserdem ist der Ölpreis in den vergangenen Monaten deutlich gesunken. Obwohl dieser sich zunehmend vom Gaspreis entkoppelt, gilt er nach wie vor als Trendsetter für die Energiemärkte. Somit können die Erdgaspreise trotz steigendem Eurokurs wieder gesenkt werden.

Per 1. April 2019 bezahlen die Kundinnen und Kunden der Regio Energie Solothurn für Erdgas 0.5 Rp./kWh weniger. Erdgas Wärme (für Heizzwecke) kostet ab 1. April 2019 5.90 Rp./kWh (bisher 6.40 Rp./kWh). Der Leistungspreis von CHF 1.05 pro kW/Monat und der Grundpreis von CHF 5.50 pro Monat bleiben unverändert. Erdgas und seine Netze leisten europaweit einen bedeutenden Beitrag zur Erreichung der Klimaziele und sind ein unverzichtbarer Bestandteil der künftigen Energieversorgungssysteme. Die Regio Energie Solothurn freut sich, ihren Kundinnen und Kunden mit Erdgas/Biogas eine umweltschonende und bequeme Energie zu bestmöglichen Konditionen anbieten zu können.

Kontakt

Sandra Hungerbühler
Leiterin Marketing + Kommunikation
032 626 94 50

Mail

In Mailingliste eintragen

Wir informieren Sie regelmässig über die Entwicklung der Regio Energie Solothurn.
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein.

Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Dein Abonnement war erfolgreich.