Regio Energie Solothurn schliesst das Jahr 2018 mit einem positivem Ergebnis ab.

13.05.2019

Die Regio Energie Solothurn konnte im Geschäftsjahr 2018 ein solides Gesamtergebnis erzielen. Die Solothurner Energiedienstleisterin hat das zurückliegende Geschäftsjahr mit einem Jahresergebnis von 5,83 Mio. Franken abgeschlossen.

Auch im Jahr 2018 konnte die Regio Energie Solothurn sich in einem bewegten Marktumfeld behaupten und erfolgreich geschäften. Die Solothurner Energiedienstleisterin hat das zurückliegende Geschäftsjahr mit einem Jahresergebnis von 5,83 Mio. Franken, abgeschlossen. Das Jahr 2018 war im Vergleich zum Jahr 2017 ein warmes Jahr, was eine Abnahme der Heizgradtage um 13% zur Folge hatte. Dies führte dazu, dass der Energieabsatz im Allgemeinen zurückgegangen ist. Der Erdgasabsatz fiel im Berichtsjahr im Vergleich zum Vorjahr von 1027,5 GWh um 18,5% zurück auf 837,4 GWh. Hier wirkte sich zusätzlich die Standortschliessung des Gasgrosskunden Papierfabrik Utzenstorf negativ auf den Absatz aus. Im Stromgeschäft ist ein Absatzrückgang von 2,6% auf 96,8 GWh zu verzeichnen. Das Fernwärme-Geschäft ist leicht gewachsen. Dies ist vorwiegend auf zusätzliche Wärmebezüge von neu angeschlossenen Kundinnen und Kunden in Solothurn zurückzuführen. Die Umsatzentwicklung im Dienstleistungsgeschäft verlief insgesamt positiv.

Investitionen
Die Investitionen konnten nur teilweise planmässig ausgelöst werden. Die Gründe für die im Berichtsjahr weitgehend ausgebliebene Investitionstätigkeit sind unterschiedlich. Einerseits gab es durch Einsprachen und Rechtssprechung mehrere Verzögerungen bei Bauprojekten, beispielsweise in mehreren Bauetappen des Fernwärmenetzes. Auch der Bau des Reservoirs Königshof ist, aufgrund einer Einsprache, weiterhin blockiert. Wichtige Investitionen, wie beispielsweise beim Gasnetz das 5-Bar-Konzept, konnten zudem kostengünstiger realisiert werden.

Kontakt

Sandra Hungerbühler
Leiterin Marketing + Kommunikation
032 626 94 50

Mail

In Mailingliste eintragen

Wir informieren Sie regelmässig über die Entwicklung der Regio Energie Solothurn.
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein.

Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Dein Abonnement war erfolgreich.